mobiles Siegel
10.005
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Fotograf, Fotostudio und Hochzeitsfotograf in Thüringen

Bitte wählen Sie Ihren Kreis in der Liste.




Aufgabengebiete

Die Aufgabengebiete eines Fotografen können unterschiedlicher kaum sein, jedoch wird der Fotograf meist für Aufnahmen beauftragt. Demnach gibt es deutliche Unterschiede zwischen der Privatfotografie und der professionellen Fotografie. Der Profifotograf besitzt eine entsprechend hochwertige Kamera und nötiges Equipment. So werden Objekte oder Personen perfekt ausgeleuchtet oder in Szene gesetzt.

Ein Hochzeitsfotograf fotografiert den Brautstrauß.

Ein Fotograf hat auch einen Blick für Details, die ein Hobbyfotograf kaum hat. Mit gewisser Erfahrung gelingen aber auch Privatpersonen einwandfreie Aufnahmen.
Ein Fotograf wird in der Regel dann beauftragt, wenn man eine Garantie haben möchte, dass die Bilder gut werden. Vor allem bei Ereignissen die sich nicht wiederholen ist das wichtig. Eine Hochzeit kann aufgrund schlechter Aufnahmen nicht noch einmal durchgeführt werden.

Ein weiterer Punkt ist die Tatsache, dass man als Privatfotograf an der eigentlichen Feier nicht teilnehmen kann. Als Fotograf ist man ständig gefragt um tolle Aufnahmen zu machen. Ein professioneller Fotograf ist zwar genauso eingespannt, jedoch ist dies sein Beruf.

Für ein tolles Bild kommt es auch auf die richtige Umgebung an, ein Fotograf kann in seinem Studio einen entsprechend unauffälligen Hintergrund kreieren. Zuhause hat man zumeist irgendwelche Gegenstände im Bild, die beispielsweise bei Aktfotografien weniger erotisch wirken. Ein solches Detail kann eine komplette Aufnahme zerstören.

Damit die Fotografien mit denen eines Fotografen vergleichbar sind, muss man eine entsprechende Ausrüstung besitzen. Aber eine Kamera für mehrere tausend Euro und unterschiedliche Objektive im vierstelligen Bereich, werden die wenigsten zu Hause haben.
Bei der Beauftragung eines Fotografen sollte man für wichtige Anlässe unbedingt die Referenzen des Fotografen kontrollieren. Hier zeichnet sich schon ab, ob der Fotograf der geeignete Mann für die Aufnahmen der kirchlichen Hochzeit ist oder eben nicht. Auch wenn die Wahl vielleicht aufwendig ist, so kostet ein professionelles Fotoshooting richtig Geld. Wer vorher mehr Zeit bei der Auswahl investiert, der wird mit nahezu hundertprozentiger Sicherheit nicht enttäuscht werden. Schlechtere Aufnahmen zum günstigeren Tarif liefert auch ein Hobbyfotograf mit seiner semiprofessionellen Ausrüstung.